Gratisversand ab 100,00 €
In Einkaufsliste speichern
Eine neue Einkaufsliste erstellen

Datenschutz Bestimmungen

Die vorliegende Datenschutzerklärung regelt die Speicherung von und den Zugriff auf Informationen auf den Geräten des Nutzers unter Verwendung von Cookies zum Zweck der Erbringung von durch den Nutzer elektronisch angeforderten Dienstleistungen durch die Firma Witmalu Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau.

Definitionen
1. der Verwalter - die Firma Witmalu Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau (01-793), Rydygiera Straße 8, Gebäude 10, eingetragen im Unternehmerregister des Landesgerichts Registers, geführt vom Bezirksgericht für die Hauptstadt Warschau, 12. Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters, KRS 0000496040, NIP: 1132873665, Regon: 147114073, die Dienstleistungen elektronisch erbringt und Informationen in den Geräten des Nutzers speichert und darauf zugreift.
2. Cookies - sind Computerdaten, insbesondere kleine Textdateien, die auf den Geräten, über die der Nutzer die Website nutzt, aufgezeichnet und gespeichert werden.
3. Administrator-Cookies - sind vom Administrator platzierte Cookies, die mit der Bereitstellung elektronischer Dienste durch den Administrator über die Website zusammenhängen.
4. Externe Cookies - sind Cookies, die von den Partnern des Administrators über die Website des Dienstes platziert werden.
5. Dienst - bezeichnet die Website oder Anwendung, unter der der Verwalter einen Online-Shop betreibt, der unter der Domain http://apetete.de/ betrieben wird.
6. Gerät - bezeichnet ein elektronisches Gerät, über das der Nutzer auf die Website zugreift.
7. Nutzer - ist ein Rechtssubjekt, dem gemäß den Verordnungen und gesetzlichen Vorschriften elektronische Dienstleistungen erbracht werden können oder mit dem ein Vertrag über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen geschlossen werden kann.

Allgemeine Regeln für den Umgang des Administrators mit den personenbezogenen Daten der Nutzer
Im Einklang mit Artikel 13 Absätze 1 bis 2 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates
vom 27.04.2016 zum Schutz von natürlichen Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten
und des freien Datenverkehrs und der Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Allgemeine Datenschutzverordnung) (Amtsblatt der EU L 119, S. 1) - im Folgenden RODO genannt - wird im Rahmen der Geschäftstätigkeit die folgende Datenschutzpolitik betrieben.
1. Personenbezogene Daten, die der Nutzer auf der Website hinterlässt, werden nicht an Dritte verkauft oder zugänglich gemacht.
2.  Die Daten werden nur erhoben, um dem Nutzer die vollständige Nutzung des Angebots zu ermöglichen.
3. Die beim Besuch der Website automatisch erfassten Daten können zu statistischen und Optimierung Zwecken verwendet werden.
4. Der Nutzer bleibt anonym, bis er seinen ersten Einkauf auf der Website tätigt, einen elektronischen Newsletter abonniert oder ein Kontaktformular auf der Website ausfüllt. In diesen Fällen ist es erforderlich, (elektronisch oder auf andere Weise) bestimmte Kontaktangaben zu machen, die dann an das System übermittelt werden.
5. Mit dem Kauf im Shop von apetete.pl und der gleichzeitigen Registrierung im Shop erklärt der Nutzer sein Einverständnis zur Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten. Diese Informationen werden nur und ausschließlich für die Ausführung der Bestellung verwendet, einschließlich der Ausstellung eines Verkaufs Nachweises (Quittung oder Mehrwertsteuerrechnung) und des Versands der Waren. Daher hat apetete.pl das Recht, die gesammelten Daten an seine Geschäftspartner weiterzugeben, jedoch nur zum Zwecke einer effizienten Auftragsabwicklung.
6. Der Dienst wird den Nutzer nur über die von ihm angegebene E-Mail-Adresse kontaktieren. In wichtigen Angelegenheiten, die den Verkaufsservice betreffen, ist es zulässig, über die angegebene Telefonnummer oder andere Adressdaten Kontakt aufzunehmen.
7. Mit der Bestellung im E-Store erklärt sich der Kunde mit der Aufnahme seiner personenbezogenen Daten in die Datenbank und deren Verarbeitung durch den E-Store einverstanden. Die anvertrauten personenbezogenen Daten werden in dem Umfang verarbeitet, der für die Erfüllung des Vertrags erforderlich ist. Die Angabe von persönlichen Daten durch den Kunden und die Zustimmung zu deren Verarbeitung sind freiwillig, aber für den E-Store notwendig, um die Bestellung auszuführen.
8. der Kunde kann E-Mails mit der Aufforderung erhalten, seine Meinung über die Transaktion in den Diensten zu äußern, die die Meinungen der Kunden von Online-Shops sammeln.
9. WITMALU Sp. z o.o. mit Sitz in Warschau, Rydygiera Straße 8, Steueridentifikationsnummer (NIP) 113-28-73-665, Geschäfts Identifikationsnummer (REGON) 147114037 ist der Verwalter des persönlichen Datensatzes mit der Bezeichnung "WITMALU".
10. der Verwalter hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der per E-Mail über den Schutz Ihrer persönlichen Daten informiert werden kann: sklep@apetete.pl oder schriftlich an: Rydygiera-Straße 8, 01-793 Warschau.
11. Zwecke und Gründe für die Verarbeitung personenbezogener Daten:
Zum Zwecke der Erfüllung eines Vertrages, der im Rahmen der Geschäftstätigkeit geschlossen wurde (Grundlage von Art. 6(1)(b) RODO), haben die Personen, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden, jederzeit das Recht, ihre Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen.
Direktmarketing für unsere Dienstleistungen.
Zufriedenheitsumfragen bei uns oder unseren Partnern und Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen.
Die Ausübung des Rechts, einschließlich der Anerkennung möglicher Beschwerden, die Geltendmachung von Ansprüchen im Zusammenhang mit geschlossenen Verträgen. Das bedeutet, dass die Verarbeitung für unser berechtigtes Interesse erforderlich ist.
Wir führen kein Profiling von personenbezogenen Daten durch.
Für steuerliche Zwecke.
Die von unserem Unternehmen verarbeiteten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer an die unter Punkt 12.3 genannten Stellen. Außer an die oben genannten Stellen können Ihre personenbezogenen Daten auch auf Anfrage und Verlangen der zuständigen Behörden, z. B. der Polizei, der Staatsanwaltschaft oder des Gerichts, weitergegeben werden.
12. die Rechte der Personen, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden:
Die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten kann jederzeit widerrufen werden.
das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") oder Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten sowie ab dem 25. Mai 2018 das Recht auf Datenübertragbarkeit an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen;
eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde - dem Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten - einzureichen.
Personen, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden, haben außerdem das Recht, gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen (wenn die Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung beruht zum Schutz personenbezogener Daten oder wenn es um Direktmarketing geht.
Wir können die Verarbeitung personenbezogener Daten an mit WITMALU Sp. z o.o. zusammenarbeitende Unternehmen weitergeben oder übertragen, insbesondere an Unternehmen, die IT-Dienstleistungen erbringen, an Unternehmen, die Buchhaltungsdienstleistungen erbringen, an Unternehmen, die juristische Dienstleistungen erbringen, an Zahlungsdienstleister einschließlich PayPo. WITMALU verlangt von diesen Stellen in Übereinstimmung mit dem Gesetz, dass sie die Privatsphäre und die Sicherheit der von ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten schützen.
13 Recht auf Widerspruch
Personen, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden, haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen. Wir werden dann die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Person, die ihren Widerspruch eingelegt hat, unverzüglich einstellen.
14 Dauer der Datenspeicherung
Personenbezogene Daten, die sich aus dem Abschluss eines Vertrages im Rahmen der Geschäftstätigkeit der WITMALU Sp. z o.o. ergeben, werden für den Zeitraum verarbeitet, in dem Ansprüche aus dem Vertrag entstehen können, d.h. nicht länger als 5 Jahre ab dem Zeitpunkt der Vertragserfüllung.
Kommt ein Vertrag nicht zustande, werden die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten, die sich auf die vertraglichen Vereinbarungen beziehen, unverzüglich gelöscht, mit Ausnahme der Daten, die für Direktmarketing benötigt werden.
Wir können die für die Direktvermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen verarbeiteten Daten so lange verarbeiten, bis ein Widerspruch gegen ihre Verarbeitung zu diesem Zweck eingelegt wird oder wir feststellen, dass sie veraltet sind.
15 Informationen über das Erfordernis/die Freiwilligkeit der Bereitstellung von Daten
Die Angabe der Daten ist freiwillig, aber für den Abschluss und die Erfüllung des Vertrages notwendig.
Die zuständige Stelle für Beschwerden über die Verarbeitung personenbezogener Daten ist:
Amt für den Schutz personenbezogener Daten
ul. Stawki 2 , 00-193 Warschau
tel. 22 531 03 00 Fax. 22 531 03 01
kancelaria@uodo.gov.pl
Verbraucher-Infoline:
Präsident des Amtes für Wettbewerb und Verbraucherschutz
Plac Powstańców Warszawy 1, 00-950 Warszawa
uokik@uokik.gov.pl
801 440 220 und 22 290 89 16, geöffnet von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr.
Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich des Schutzes Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Büro des Verwalters: info@apetete.de
 
Verwendete Arten von Cookies
1. Die vom Administrator verwendeten Cookies sind für das Benutzergerät sicher. Insbesondere ist es nicht möglich, dass Viren oder andere unerwünschte Software oder Malware auf diese Weise in das Gerät des Nutzers gelangen. Diese Cookies ermöglichen es, die vom Nutzer verwendete Software zu identifizieren und die Website für jeden einzelnen Nutzer individuell anzupassen. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Domain, von der sie stammen, und die Zeit, in der sie auf dem Gerät gespeichert werden.
2. Der Administrator verwendet zwei Arten von Cookies:
a. Sitzungs Cookies: Sie werden auf dem Gerät des Nutzers gespeichert und bleiben dort bis zum Ende der Sitzung des jeweiligen Browsers. Die gespeicherten Informationen werden dann dauerhaft aus dem Speicher des Geräts gelöscht. Der Mechanismus der Sitzungs Cookies erlaubt es nicht, persönliche Daten oder vertrauliche Informationen vom Benutzergerät zu sammeln.
b. Dauerhafte Cookies: Sie werden auf dem Gerät des Nutzers gespeichert und bleiben dort, bis sie gelöscht werden. Durch das Ende der Sitzung des betreffenden Browsers oder das Ausschalten des Geräts werden sie nicht vom Benutzergerät gelöscht. Der Mechanismus der dauerhaften Cookies ermöglicht nicht die Sammlung von persönlichen Daten oder vertraulichen Informationen vom Benutzergerät.

Zwecke, für die Cookies verwendet werden
1. Der Administrator verwendet benutzerdefinierte Cookies für die folgenden Zwecke:
a. Konfiguration der Dienste
i) Optimierung der Nutzung der Seiten der Website und Anpassung des Inhalts der Seiten der Website an die Präferenzen des Nutzers
ii) Erkennung des Geräts eines Nutzers der Website sowie seines Standorts und entsprechende Anzeige einer an seine individuellen Bedürfnisse angepassten Website.
b. Authentifizierung eines Benutzers auf der Website
i) Aufrechterhaltung der Sitzung eines Nutzers der Website nach dem Einloggen, so dass der Nutzer sein Login und sein Passwort nicht auf jeder Unterseite der Website erneut eingeben muss;
ii) die korrekte Konfiguration ausgewählter Funktionen der Website, die insbesondere die Überprüfung der Authentizität einer Browser-Sitzung ermöglichen.
iii) das ordnungsgemäße Funktionieren des Partnerprogramms, das insbesondere die Überprüfung der Quellen für die Umleitung der Nutzer auf die Website ermöglicht.
iiii) die Nutzung der Funktion "Warenkorb" auf der Website.
c. Analyse und Forschung sowie Publikums Audit
i) Erstellung anonymer Statistiken, die Aufschluss darüber geben, wie die Website-Nutzer die Seiten der Website nutzen.
2. Der Service-Administrator verwendet externe Cookies für die folgenden Zwecke:
a. Sammlung allgemeiner und anonymer statistischer Daten durch Analysetools, z. B. Google Analytics.
b. Präsentation von Werbung, die an die Präferenzen des Nutzers angepasst ist, unter Verwendung eines Internet-Werbetools, z.B. Google AdSense.
c. Anmeldung auf der Website über ein soziales Netzwerk, z. B. Facebook.com.
d. die Nutzung interaktiver Funktionen zur Popularisierung des Dienstes über soziale Netzwerke, z. B. Facebook.com, Pinterest.com.
e. Präsentation von Meinungen auf der Website, die von einer externen Website, Ceneo.pl und Opineo.pl, heruntergeladen werden.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an externe Dienstleister weiter, die uns dabei unterstützen, die auf der Website präsentierten Inhalte auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden, einschließlich der Auswahl von Produkten, Werbeaktionen und Angeboten, die Ihnen präsentiert werden. Ein solcher Dienstleistungsanbieter ist Ve Global UK Limited.

Newsletter
1. Die Zustimmung, die ein Nutzer bei der Registrierung seines Kontos auf der Website oder zu einem späteren Zeitpunkt erteilt, um kostenlose Newsletter per E-Mail zu erhalten, gibt dem Administrator das Recht, den Nutzern der Website in regelmäßigen Abständen Informationen über neue Produkte, Werbeaktionen, Wettbewerbe, Verkäufe, Kollektionen, Veranstaltungen oder andere Informationen im Zusammenhang mit den Aktivitäten der Website zu senden.
2. Der Empfang von Newslettern kann jederzeit abbestellt werden, indem diese Funktion durch Anklicken des in jeder versandten E-Mail enthaltenen Links "Abbestellen" deaktiviert wird. Die Abbestellung des Newsletters ist nicht gleichbedeutend mit der Löschung Ihres Kontos auf der Website.
3. Der Verwalter behält sich das Recht vor,: - über den Newsletter Werbung und kommerzielle Informationen im Sinne des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege (Gesetzblatt Nr. 144, Pos. 1204 von 2002) zu versenden; - den Newsletter-Dienst nach Benachrichtigung der Nutzer auf nicht-argumentative Weise einzustellen; - ein Konto zu löschen, dessen Nutzer die Nutzungsbedingungen verletzt hat.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an dritte Marketingdienstleister weiter, die uns bei der Zustellung von Marketing Nachrichten und der Durchführung von Werbekampagnen unterstützen, einschließlich der Versendung von Erinnerungs Nachrichten über Produkte in Ihrem Warenkorb. Ein solcher Anbieter ist Ve Global UK Limited. Die Datenschutzbestimmungen von Ve sowie Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie unter.

IdoSell Trusted Reviews
4.65 / 5.00 177 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2024-04-18
Schnelle unproblematische Abwicklung. Immer wieder gerne
2024-02-26
Super
pixelpixelpixelpixel